Baufragen.de Profi Chat

Kombiniert man eine energieeffiziente Gebäudehülle mit einer PV-Anlage, so ist diese Kombination in Effizienz und Komfort von keinem anderen Heizsystem zu übertreffen,

das über eine Amortisationszeit von 20 Jahren gleich günstig oder gar günstiger wäre.

Der Grundgedanke dabei ist: Den in unmittelbarer Nähe erzeugten Strom der PV-Anlage in großem Maße selbst zu nutzen, da der eingesparte Fremdbezug höher ist als die Einspeisevergütung ins öffentliche Netz.

 

 Die Rechnung ist einfach: Je mehr selbst produzierte Energie selbst genutzt wird, desto höher ist der zusätzlich erzielte Vorteil. Da der haushaltsübliche Bedarf an elektrischer Energie, wenn diese nicht zu Heizzwecken genutzt wird, vergleichsweise gering ist, bietet das Vitramo-Heizsystem eine überzeugende Möglichkeit, diesen Vorteil in hohem Maße zu nutzen. Nebenbei wird auf diese Weise auch der EnEV Rechnung getragen. Bereits in Häusern mit einem Heizwärmebedarf von weniger als 30 kWh/m² geht es nicht mehr darum, wieviel Wärme dem Raum zuzuführen ist, sondern ob überhaupt Wärme benötigt wird.
Träge wasserführende Wärmeabgabesysteme scheiden bei diesem geringen Bedarf aufgrund der schlechten Regelbarkeit als Komponente bereits aus. Außerdem arbeiten wasserführende Heizsysteme nur im Dauerbetrieb besonders effizient. Ein Heizkessel stößt bei Teillastbetrieb aufgrund der geringen Volumenströme schnell an seine Grenzen.
Besser dagegen sind gleichmäßig an der Decke verteilte kleinformatige Vitramo-Heizelemente, die bei Bedarf die innere Hüllfläche mittels Strahlung schnell erwärmen und dabei dem Raum nur so viel  Wärme zu führen, wie unbedingt nötig ist, damit sich der Mensch darin behaglich fühlt.

https://www.infrarotheizung-vitramo.de/anwendung/gebaeudeheizung/effizienter-einsatz

 

Heizen mit Infrarot

Heizen mit Infrarot

Kosten, Nutzen und was eine Infrarot-Heizung mit Erneuerbarer Energie zu tun hat.

Ihre Anwendungen

Effizienter Einsatz

Nutzen Sie unsere Infrarot-Heizungen im Neubau oder bei der Sanierung!

Unsere Planung

Planung und Auslegung

Wir übernehmen die Planung, Auslegung und Dokumentation der Heizung für Sie.

Vitramo kaufen

Vitramo vom Fachmann

Vitramo-Infrarot-Heizpanele gibt es im Großhandel & beim Elektriker um die Ecke.

Impressum  |  Datenschutz