Installation und Montage

Vitramo bietet verschiedene Möglichkeiten zur Installation und Montage der Heizelemente. Um einen hohen Strahlungsanteil zu erreichen, sollten die Heizelemente an der Decke montiert werden. Der Strahlungsanteil erreicht so bis zu 80 Prozent.

Montage an der DeckeMontage an der Decke

Die Vitramo-Heizelemente der Baureihe VH sind für die Montage an der Decke geeignet. Das Heizelement wird mit einem Mindestabstand von 180 cm zum Boden montiert.

BetondeckenheizungMontage auf der Betondecke

Eine optisch sehr ansprechende Lösung ist die Installation des Infrarotheizelementes auf einer Betondecke. Dabei kann man erhebliche Investitionskosten sparen. Dies übrigens auch beim Bodenaufbau.

Einbau in die DeckenverkleidungEinbau in die Deckenverkleidung

Die Vitramo- Heizelemente der BaureiheVH-I sind für den Einbau in die Deckenverkleidung geeignet. Raumseitig ist dann nur die satinierte Glasscheibe zu sehen.

Eingelegt in die abgehängte Modul- oder RasterdeckeEingelegt in die Rasterdecke

Das Vitramo-Heizelement VH06262 mit der Abmessung 618x618x25mm passt in das 62,5er Raster einer abgehängten Modul - oder Rasterdecke (sog. „Odenwalddecke").

Installation an der WandMontage an der Wand

Für die Installation an der Wand sind ausschließlich die Heizelemente der Baureihe VL und für den Einbau in die Wandverkleidung ausschließlich die Heizelemente der Baureihe VL-I geeignet.

Heizung an Seilen abgehängtAn Seilen abgehängt

Die Deckenhalter am Gerätedeckel sind serienmäßig mit vier M6-Gewinde ausgestattet, um die Seilenden am Deckenhalter befestigen zu können. Die Seilpositionen werden mit Hilfe der Bohrschablone an der Decke markiert.

Heizung in Holzrahmen eingelegtUnterbankmontage

Eine optisch sehr ansprechende Variante für individuelle Anwendungen bietet die Möglichkeit, das Vitramo- Infrarotheizelement in einen Holzrahmen einzulegen.

badezimmer heizungInstallation im Bad

Die Installation des Vitramo Heizsystemes in Bädern und Räumen mit einer Badewanne oder Dusche muss zwingend durch eine Elektrofachkraft so erfolgen, dass eine Gefährdung durch elektrische Ströme ausgeschlossen ist.

Heizen mit Infrarot

Heizen mit Infrarot

Kosten, Nutzen und was eine Infrarot-Heizung mit Erneuerbarer Energie zu tun hat.

Ihre Anwendungen

Effizienter Einsatz

Nutzen Sie unsere Infrarot-Heizungen im Neubau oder bei der Sanierung!

Unsere Planung

Planung und Auslegung

Wir übernehmen die Planung, Auslegung und Dokumentation der Heizung für Sie.

Vitramo kaufen

Vitramo vom Fachmann

Vitramo-Infrarot-Heizpanele gibt es im Großhandel & beim Elektriker um die Ecke.

Impressum  |  Datenschutz