Infrarotstrahler LowGlare

Hellstrahler der Baureihe VC-HLG mit einem Gehäuse aus Aluminium.

Der Hellstrahler ist geeignet für die Aufputz-Montage oder kann an Seilen abgehängt werden.

Die max. Quelltemperatur beträgt 1400 °C. Die Elemente werden ohne Netzstecker geliefert und sind mit einem Anschlusskabel ausgestattet. Die Heizelemente werden ohne Schuko-Stecker geliefert und dürfen deshalb nur vom Fachmann installiert werden. Anwendung in geschlossenen Räumen und im dreiseitig geschlossenen, überdachten Aussenbereich.

Modellübersicht

Bezeichnung Abmessung Gewicht Spannung Nennstrom Leistung
VC-HLG1500A
Gehäuse poliertes Aluminium
515 x 95 x 125 mm 2,3 kg 220-240 VAC 6,5 A 1500 W
VC-HLG2000B
Gehäuse poliertes Aluminium
610 x 95 x 125 mm 2,3 kg 220-240 VAC 8,7 A 2000 W

 

 

 


Sicherheitshinweis

Vitramo empfiehlt, die Hellstrahler der Baureihe VC-HLG mit einem Fehlerstromschalter (FI-Schalter) nach DIN VDE 0100-410 abzusichern. Gerne informieren wir Sie.

Heizen mit Infrarot

Heizen mit Infrarot

Kosten, Nutzen und was eine Infrarot-Heizung mit Erneuerbarer Energie zu tun hat.

Ihre Anwendungen

Effizienter Einsatz

Nutzen Sie unsere Infrarot-Heizungen im Neubau oder bei der Sanierung!

Unsere Planung

Planung und Auslegung

Wir übernehmen die Planung, Auslegung und Dokumentation der Heizung für Sie.

Vitramo kaufen

Vitramo vom Fachmann

Vitramo-Infrarot-Heizpanele gibt es im Großhandel & beim Elektriker um die Ecke.

Impressum  |  Datenschutz